Unterrichtsmaterial

Aus Deutsch
Version vom 31. März 2017, 18:24 Uhr von Paul.kral (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ankommen durch Sprache


Lernox
577 Lernmaterialien, alphabetisch

Deutsch als Fremd- und Zweitsprache für Kinder und Erwachsene
Kostenlose Online-Materialien für verschiedene Lernsituationen Deutschkenntnisse sind für die geflüchteten Menschen die Grundvoraussetzung, um sich in unsere Gesellschaft zu integrieren. Mit dem Projekt Ankommen durch Sprache vereint lernox die DaF- und DaZ-Lernmaterialien aus vielen Quellen auf einer Plattform. Aktives Mitschreiben ist jederzeit möglich - eigene Materialien teilen.





Deutsch - Englisch - Arabisch - Farsi

Deutsch

Arabisch

Farsi


Hörtexte aus dem österreichischen Alltag

Die Hörtexte sollen den Lernenden ermöglichen, ins österreichische Deutsch "einzutauchen" und es den Lernenden ermöglichen, ihr Hörverstehen zu verbessern (sowohl im Unterricht als auch im Selbststudium. Die Hörtexte spiegeln authentische Situationen aus dem privaten und öffentlichen Raum wieder, die die Lernenden aus ihrer unmittelbaren Lebensumgebung kennen. Sie sollen den Unterrichtenden als Basis für individuelle und kreative Entwicklung von Übungsmaterialien dienen.

Hörtexte, (CCBY-NC-ND3.0AT), 32 authentische Hörtexte zu Alltagsthemen, mehr als 80 Übungen und Materialien zu den Hörtexten, alle Transkriptionen


Themen:

  • Essen und Trinken
  • Schule und Freizeit
  • Arzt und Apotheke
  • Wegbeschreibungen
  • Verabredungen
  • Einkauf

Kinderportfolio für das erste Fremdsprachlernen

Kinderportfolio

Deutsch als Fremdsprache für Kindergarten und Übergang zur Volksschule. "Mit dem vorliegenden Portfolio wollen wir Kindern gleich zu Beginn ihres fremdsprachlichen Lernprozesses ein Instrument an die Hand geben, das ihnen hilft, ihren eigenen Lernzuwachs bewusst wahrzunehmen und für sich selbst und andere sichtbar zu machen. Sie sollen erfahren, wie sie ihren ganz persönlichen Lernweg systematisch begleiten und kommentieren können.

Weitere wertvolle Hinweise liefert das Niedersächsische Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung- Interkulturelle Bildung und Sprachbildung.

Lehrerhandreichung zum Workbook Deutschkurs für Asylwerber

Die Autoren Karl Landherr, Isabell Streicher und Hans Dieter Hörtrich verfassten nach Vorbild des Thannhauser Modells eine Lehrerhandreichung, die unter anderem aus folgenden Themen besteht:

  • 1. Thema: Begrüßung, Vorstellung und Familie
  • 2. Thema: Tagesablauf und Tageszeiten
  • 3. Thema: Wochentage, Zahlen, Farben und Uhrzeiten
  • 4. Thema: Haushalt und Wohnen
  • 5. Thema: Einkaufen
  • 6. Thema: Körper und Gesundheit
  • u.a.

Die Teilnehmer können diese Buch für 6 Euro oder durch Förderungen der lagfa erwerben.


Lernspiele - Kopiervorlagen

Lernspiele - Kopiervorlagen

Lernmaterialien finden sich auf der Webseite DaF/ DaZ, Unterpunkt Lernpiele und Kopiervorlagen

  • Domino Präsens einfach
  • Paare finden: Obst
  • Domino Präsens schwer
  • Paare finden: Gemüse + Kräuter
  • Domino Präsens deutsch-türkisch
  • Paare finden: Küche
  • Würfel Präsens
  • Paare finden: Berufe
  • Würfel Personalpronomen
  • Paare finden: Tiere
  • Alphabetisierung - Würfel Personalpronomen in Bilderform
  • Paare finden: Wien
  • Kärtchen Wortstellung
  • Domino Der Löwe und die Maus
  • der, die oder das? Wortkärtchen
  • Paare finden: Infinitiv Deutsch - Türkisch
  • Paare finden: Infinitiv - unregelmäßiges Perfekt
  • Paare finden: Perfekt Deutsch - Türkisch
  • Paare finden: Vorlage leer Worddokument
  • Alphabetisierung - Alphakärtchen/Scrabble
  • 24 Perfektfragen auf Kärtchen
  • Legespiel - Verben mit Dativ und Akkusativ
  • Regelmäßige Verben im Infinitiv auf Kärtchen
  • Alphabetisierung - Alphabet und Anlautbilder
  • Alphabetisierung - ABC-Domino
  • Brettspiel Konjugation
  • Alphabetisierung - Laute hören
  • Alphabetisierung - Brettspiel Konjugation (mit Bildern)


Netzwerke

Science Center Netzwerk

Beispielhaft Projekte vorstellen und gemeinsam analysieren, Strategien und Ideen entwickeln sowie neue Kontakte knüpfen. Kontaktpersonen:

  • Heidrun Schulze, Verein Science Center-Netzwerk, [1]
  • Ümit Mares-Altinok, kultur&gut, Kulturdolmetscherin,[2]

Schule.at

DaZ-Materialien Diese Materialien eignen sich zur Erarbeitung und Festigung des Grundwortschatzes. Es ist für den Einsatz im Klassenverband oder zur Arbeit mit Kleingruppen konzipiert.


Lingolia Es handelt sich bei der PDF-Datei um eine lose Materialsammlung (kein kompletter Sprachkurs) mit Arbeitsblättern zum (spielerischen) Wortschatztraining sowie Erläuterungen und Übungen zu bestimmten Grammatikthemen. Einige Materialien eignen sich für den Unterricht mit Teilnehmern ohne Vorkenntnisse, andere sind eher für Teilnehmer mit Vorkenntnissen gedacht.


tun-starthilfe für Flüchtlinge - Materialien für den Deutschunterricht

Die Materialien von tun-starthilfe sind zum Weitergeben gedacht und für jeden, der sich als Deutschlehrer engagieren will. Daher wurden sie standardisiert und selbsterklärend aufgebaut, sodass alle Orte über die selben Materialien verfügen und sich auch neue Lehrer schnell und ohne Einweisung zurechtfinden können.


Unterricht mit Flüchtlingen in Klassen - methodisch, didaktische Anregungen

Die Schülerinnen der Sekundarstufe 1 sollen folgende Kompetenzen erwerben:

Fachkompetenz: Die Schülerinnen ....

  • erfahren mehr über Fluchtursachen und Fluchtwege, die Unterbringung von Flüchtlingen und das Asylverfahren.
  • setzen sich kritisch mit dem Thema "Flüchtlinge" auseinander.
  • entwickeln eine eigene Meinung zum Thema und können diese argumentativ vertreten.
  • lernen, Geschehenes kritisch zu hinterfragen.

Medienkompetenz: Die Schülerinnen ....

  • recherchieren selbstständig im Internet.

Sozialkompetenz: Die Schülerinnen ....

  • lernen verschiedene Standpunkte kennen und akzeptieren.
  • arbeiten in Teams.
  • stellen gemeinsam ihre Arbeiten vor.
  • lernen, Kompromisse zu schließen und diese zu akzeptieren.
  • lernen, ihren Standpunkt argumentativ und vor Publikum zu vertreten.
  • beschäftigen sich mit Fluchtursachen und unterschiedlichen Asylverfahren.


"Lehrer-online" (Deutschland) legt die Unterrichtseinheit so an, dass die Schülerinnen und Schüler das Thema weitgehend selbstständig erarbeiten. Es muss jedoch darauf hingewiesen werden, dass das Thema Flucht so vielschichtig ist, dass im Rahmen dieser Unterrichtsreihe nur einzelne Aspekte gestreift werden können. Die Aufgaben sind so angelegt, das in den meisten Fällen Raum für eigene Gedanken und Überlegungen, aber auch für Lösungsvorschläge bleibt.

Des Weiteren gibt es auch hilfreiche Links, die allgemeine Informationen zur Flucht und zu den Flüchtlingen liefern:


Unterrichtsmaterialien und Stundenbilder- Deutsch4alle

Lehrpersonen und Studierende der Pädagogischen Hochschule stellen den Deutsch4alle Kurs zur Verfügung. Dabei handelt es sich um einen Alphabetisierungskurs und einen Kurs für A1. Zu jedem Kapitel gibt es ein ausführliche didaktisches Konzept (Alphabet/Anlautübungen, Silben, Sätze) und genaue Stundenbilder mit illustrierten Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Vermittlung der Inhalte. Das Konzept basiert auf Präsenzphasen mit Phasen des selbstständigen Lernens. Die Materialien bestehen aus Arbeitsblättern, sehr umfangreichen Online-Übungen (Quizlet, Learningapps) und Videos aus dem Online-Kurs des Österreichischen Integrationsfonds. Ausgangs- und Zielsprache ist Deutsch.


Unterrichtsmaterialien und Sprachförderung - Belvedere

Die hier zum Download angebotenen didaktischen Begleitmaterialien zum Besuch des Belvederes in Wien sind als Übungsblätter für die Nachbereitung der Vermittlungsprogramme. Wir empfehlen daher aus didaktischen Gründen, diese Materialien erst nach dem Besuch des Belvedere einzusetzen.

Lesen sie bitte vor dem ersten Einsatz der Materialien das Lehrerhandbuch als Orientierungshilfe. Hierfinden Sie für jede Übung praktische Hinweise zur Art der Aktivität und einen Leitfaden zur Umsetzung im Klassenzimmer. Diese Anleitungen sind als Vorschläge gedacht, die je nach Situation und Lerngruppe verändert und adaptiert werden können. Für einen möglichst sinnvollen Einsatz des Unterrichtsmaterials empfehlen wir, beim Ausdruck je nach Aktivität unterschiedliche Papierformate und -arten zu berücksichtigen.

Ansprechperson: Haschke Christina, Kunstvermittlung & Besucherservice Österreichische Galerie Belvedere 1030 Wien, Prinz Eugen-Straße 27, t. +43 1 79 557 134, f. +43 1 79 557 136, e. c.haschke@belvedere.at Die Materialien werden vom Belvedere in Wien zur Verfügung gestellt: Belvedere in Wien

BILDUNG grenzenlos

Veranstaltungstermine, wie z.B. "Bestmöglichen Sprachförderung für Seiteneinsteiger/innen beschäftigen. Das Thema erhält durch die aktuelle Flüchtlingssituation erhöhte Bedeutung.

Univ.Prof.in Dr.in Ursula Neumann(Universität Hamburg), Podiumsdiskussion

Steirische Friedensplattform. Online-Linksammlung Hintergrundinformationen zu Flucht, Migration, Asyl hier der Link zur Friedensplattform

1. Hintergrundinformationen

  • Flucht, Krieg in Syrien
  • Asyl in Österreich
  • Migration, Flucht, Integration–historische, wirtschaftliche, soziale, emotionale, linguistische Perspektiven
  • Flucht, Asyl, Migration: Materialien für den Unterricht

2. Deutsch als Zweitsprache, Mehrsprachigkeit, österreichisches Schulsystem

  • Informationen zum österreichischen Schulsystem/Informationen der Landesschulräte
  • DaZ–Basisinformationen und Ressourcen -28
  • Sprachunterricht mit Flüchtlingen –10 Tipps für Anfänger und Anfängerinnen für erfolgreiches Sprachtraining
  • Phrasebooks/Wörterbücher/Übersetzungshilfen
  • Basisbildung/Alphabetisierung
  • Förderung von Mehrsprachigkeit/mehrsprachige Materialien
  • Interkulturelle Schulentwicklung
  • Wichtige Institutionen(in Österreich)im DaZ-Bereich
  • Stellungnahmen zu Deutschkursen mit Flüchtlingen

3. Interessantes ergänzend:

  • Suchportal für Deutsch als Zweitsprache und Interkulturelles Lernen-Materialpakete
Suchportal für DaZ
  • Plattform von DAF - LehrerInnenweltweit; Deutsch Online bietet: Webinare, Workshops, onlineTraining, Fortbildungskurse und online Deutschunterricht.
Plattform von DaZ
  • Netzwerk Sprachenrechte – Recht auf Sprachen statt Deutsch als Pflicht
Netzwerk Sprachenrechte
  • Infoplattform des Westdeutschen Rundfunks(WDR)mit vielen Online-Sendungen, auch mehrsprachig und Angeboten, auch für DaZ
Infoplattform des Westdeutschen Rundfunks
  • Graz als Sprachenstandort
Sprachenstandort Graz
  • Initiative des FDZ der Uni Graz zur Unterstützung(ehrenamtlicher) DaZ-Lehrender, die mit Flüchtlingen arbeiten
chtlingen_FDZ_GEWI_210915.pdf Initiative des FDZ
  • Eine App zum Erlernen neuer Alphabete(also z.B. deutsches Alphabet für Menschen, die in arabischer Schrift alphabetisiert sind)
Learning signs

Master a new Alphabet by playing a Card game!

  • For language learners and anyone keen to learn a new alphabet.
  • Recognise the important words of a new Alphabet quickly and easily.
  • Get comfortable with more complex words.
  • Feel at ease when travelling in a place with a different script.
  • Use your skills as a door opener.

iOS; Arabic, English, German, Greek, Hebrew, Swedish, Russian

wirsinddabei.at

Freiwillig engagieren - gut zusammen arbeiten

  • Workshop DaZ (Deutsch als Zweitsprache)
Wirsinddabei
  • Basisbildungs - und Alphabetisierungskurs- ﺔﻣﺣوﻣﻌدل ماﻷﻣﯾ اﻷﺳﺎﺳﻲواﻟﺗﻌﻠﯾ
Wirsinddabei


Wörterbücher

Hier finden sie Online-Wörterbücher für zahlreiche Sprachenkombinationen.

Der folgende Link beinhaltet einen Sprachführer für verschiedene Sprachen (z.B.: Deutsch-Arabisch).

Des Weiteren gibt es auch ein Willkommens-ABC Bildwörterbuch, das als App, Online-Blätterversion und PDF-Download zur Verfügung steht.Zu den Buchstaben des ABC gibt es Bilder zu wichtigen Wörtern aus dem Alltag. Deutsche und englische Wörter benennen die Bilder.

Das ICOON Bildwörterbuchenthält über 1.200 Symbole und Fotos aus unterschiedlichen Kategorien, mit deren Hilfe eine erste Verständigung erleichtert werden soll. Es steht auch als Buch und PDF zur Verfügung. Die Bilder stehen unter freier CC-Lizenz. Inhaltsverzeichnis und Benutzeroberfläche sind in Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Farsi und Urdu vorhanden.

Das Refugee Phrasebook ist für Android und iOS bietet neben Vokabeln für den Alltag die wichtigsten Phrasen für einen Arztbesuch oder einen Behördengang in 30 Sprachen. Ausgangs- und Zielsprachen können beliebig kombiniert werden. Audios dazu sind allerdings nicht vorhanden. Als Vorlage diente die Druckausgabe des Refugee Phrasebooks, das eine Berliner Initiative herausgegeben hat.

Über 50 Sprachen können im Babadada Online-Bildwörterbuch beliebig als Ausgangs- und Zielsprache kombiniert werden.Zur Auswahl stehen Wörter für unterschiedliche Themenbereiche, die Suche nach bestimmten Wörtern durch Eingabe ist aber nicht möglich. Eine Audiofunktion fehlt.


Daf


Impressum | Privacy Policy | Zurück zur Hauptseite